Städtebauliche Maßnahmen

 

Barrierefreier Bahnhof

 

Die momentane Situation am Bahnhofsgelände Gilching-Argelsried gibt Anlass zu Bedenken.

Seniorinnen und Senioren genauso wie Menschen mit Behinderung oder Mütter und Väter mit Kinderwägen können den Bahnhof nicht nutzen.

Eine so rasch wachsende Gemeinde wie Gilching muss die Chancen begreifen und den Bahnhof endlich (barrierefrei) gestalten.

 

Gilching liebens- und lebenswert gestalten

 

Es gab schon einmal eine Kampagne und den dazugehörigen Slogan in den 80′er Jahren: “Unser Dorf soll schöner werden.‘‘ Gilching ist leider nicht schöner gemacht worden. Hier sollte wir bei Neubauten mehr Ästhetik walten lassen, und wertvolle alte Substanz retten und bewahren. Denn auch das Ortsbild trägt durchaus zur Lebensqualität bei.

Aber natürlich wird hier nicht nur die Ortsbildverschönerung angesprochen. Gilching liebens- und lebenswert gestalten beinhaltet auch, Gilching so zu gestalten, dass jede Generation sich hier in der Gemeinde wohlfühlt, sich aufgehoben fühlt. Ob Freizeitgestaltung, Bildungsangebot, Veranstaltungen aller Art, ob Verkehrssituation oder Einkaufsmöglichkeiten, jeder Bürger soll gerne hier in unserer Gemeinde leben wollen.

 

 

 

 

 

Share Button